Die Praxis

vitruIconW-Dog vitruIconW-Cat vitruIconW-Horse

Willkommen in unser Praxis für Tierheilpraktik und Physiotherapie

In der Einöde Jammer bei Michelsneukirchen empfangen wir unsere kleinen und großen Patienten. Die Örtlichkeit ist von Ruhe und Ausgeglichenheit geprägt, so dass auch Angst- bzw. Deprivationshunde und -Katzen sich sicher fühlen können. Beim Praxisraum haben wir sehr auf eine wohnzimmerähnliche Wohlfühl-Atmosphäre geachtet. Wir sind der Meinung, lange Leidensgeschichten lassen sich besser auf einem gemütlichen Sofa als in einem sterilen Raum erzählen.
Wir legen großen Wert auf hochwertige Gerätschaften und die neueste Technik, um unsere Patienten immer besser untersuchen und behandeln zu können.
Gesundheit, Ausgeglichenheit und Harmonie in ihrer Ganzheit resultieren aus einem gesunden Körper, Geist und Seele. Der Körper stellt die Krankheiten mit seinen Symptomen dar. Der Geist das Verhalten und die Seele die Gefühlswelt des Tieres. Wir arbeiten nach einem ganzheitlichen Konzept. Das heißt für uns, dass wir nicht nur die drei Säulen Körper, Geist und Seele des Tieres betrachte, sondern auch den Menschen mit einbeziehen. Tier und Mensch sollen letzten Endes als Einheit durchs Leben gehen, und dies geht nur, wenn auch der Mensch sich öffnet und dem Tier „zuhört“, was es zu sagen hat.